Hoher Neuffen

Zum Abschluss der Woche noch eine Wanderung vom rekonstruierten Zangentor der Kelten bei Erkenbrechtsweiler zum Hohen Neuffen. Zurück über den Heidengraben und Burrenhof nach Erkenbrechtsweiler.

Bei einem solch herrlichen Wetter ist die Schwäbische Alb wunderschön.

Zangentor der Kelten
Ein rekonstruiertes Zangentor der Kelten am Heidengraben
Infotafel
Infotafel zum Zangentor
Heidengraben
Hier sind noch der Graben und die Wälle zu sehen, die die Keltensiedlung geschützt haben.
Burg Neuffen
Ein herrlicher Blick auf die Burg Neuffen

WP_20151024_11_45_11_Pro   WP_20151024_13_16_08_Pro   WP_20151024_13_23_47_Pro   WP_20151024_13_22_12_Pro

 

Werbeanzeigen

Ofterdinger Schneckenpflaster

Heute war ich in Ofterdingen und habe mir das „Schneckenpflaster“ angeschaut.

Die im Bachbett eingeschlossenen Fossilien sind echt der Hammer. Wenn die Steinlach kein Hochwasser hat, kann man trockenen Fußes über die Kalkbank des Lias gehen und eine Vielzahl von Fossilien bestaunen.

WP_20151023_11_08_21_Pro       WP_20151023_10_54_19_Pro

WP_20151023_10_56_24_Pro       WP_20151023_10_57_54_Pro

WP_20151023_11_04_47_Pro       WP_20151023_11_05_45_Pro

Zwiefalten und Wimsener Höhle

WP_20151020_14_37_36_Pro

Gestern hab ich nen tollen Kurztrip nach Zwiefalten gemacht. Kleine Wanderung zur Wimsener Höhle entlang der Zwiefaltener Aach bei tollen Wetter war supi.

Auf dem Weg gesehen:

  • Wasseramsel
  • Insektenhotel
  • Unidentifizierter Käfer
  • Biberbissspuren
  • jede Menge Forellen

Nicht zu vergessen das beeindruckende Kloster Zwiefalten.

WP_20151020_14_31_14_Pro     WP_20151020_13_45_30_Pro WP_20151020_10_51_40_Pro     WP_20151020_13_19_02_Pro                                            WP_20151020_11_41_15_Pro